Über uns - 175 Jahre Singen in Essen

Musik verbindet - Tradition verpflichtet



Der Philharmonische Chor Essen steht für…

 

Tradition.

Gegründet im Jahre 1838, prägt der Philharmonische Chor Essen seit nunmehr 170 Jahren in herausragender Stellung den Ruf der Essener Kulturlandschaft. Als städtische Institution erfüllt der Chor seither einen besonderen Bildungsauftrag durch die Pflege eines vielseitigen Repertoires mit besonderem Schwerpunkt auf den ‚klassischen’ Chorwerken.

 

Fortschritt.

Qualität braucht Wandel: Mit der Umbenennung des als Essener Musikverein gegründeten Ensembles beschreitet der Philharmonischer Chor Essen nicht nur nominell neue Wege. Ab 1997 lag die musikalische Leitung in den Händen Alexander Eberles, der sich mit großem Engagement und Erfolg für den Fortbestand des klassischen Chorgesangs einsetzte. Seit November 2015 liegt die musikalische Leitung bei Patrick Jaskolka.

 

Vielfalt.

Um dem Facettenreichtum des klassischen Repertoires mit optimaler Qualität begegnen zu können, wurde im Jahre 2004 der Gesamtchor um das kleinere Ensemble des Philharmonischen KammerChores Essen erweitert. Schwerpunktmäßig widmet er sich den stilistischen und sängerischen Herausforderungen geistlicher a-cappella-Musik.
Darüber hinaus hat der Chor mit der Gründung eines eigenen Kinder- und Jugendensembles die Weichen für eine vitale musikalische Zukunft gestellt.

 

Anspruch.

Die Mitgliedschaft im Philharmonischen Chor Essen bietet Chorarbeit auf höchstem künstlerischem Niveau.
Pro Spielzeit bestreitet der Chor zwei Konzerte mit den mehrfach preisgekrönten Essener Philharmonikern unter der Leitung von GMD Tomáš Netopil und anderen namhaften Dirigentenpersönlichkeiten.
Zudem entstehen immer wieder fruchtbare Zusammenarbeiten mit den renommiertesten Orchestern NRWs, darunter den Bochumer Symphonikern, dem Neuen Orchester Köln oder der Nordwestdeutschen Philharmonie.
Regelmäßig veranstaltete eigene Konzerte und Konzertreisen runden das vielfältige musikalische Angebot ab.



 

Künstlerische Leiter / Dirigenten:

Tomáš Netopil

Generalmusikdirektor der Essener Philharmoniker

Patrick Jaskolka

Künstlerischer Leiter des Philharmonischen Chores Essen

180 Jahre

Philharmonischer Chor
Essen

Philharmonischer Chor

Essen e.V.

Opernplatz 10
45128 Essen

Tel.: +49 201 8122-232

Probenadresse:

Aalto Musiktheater
Opernplatz 10
45128 Essen



Besucherzähler